be my mercury

Gratis bloggen bei
myblog.de

kennen

und

lieben

lernen

Ich halte Realitäten fest, die nicht real geworden sind und die ich trotzdem kenne. Aber je mehr ich versuche, diese von der einen besonderen, die realer sein soll, als alle anderen, zu trennen, desto schwammiger wird das Gebilde.

Vielleicht sollte man die Realitäten nícht trennen. Vielleicht sind sie alle gleichsam wahr und nur nicht gleichsam wahrzunehmen. Vielleicht ist es Wahnsinn, alle ernst nehmen zu wollen. Und vielleicht ist Wahnsinn das einzig Vernünftige.

Ich will die Welt retten. Und wenn ich das heute nicht schaffe, versuche ich es morgen noch einmal.

Einfach für Felix und Menschen, die eine Antipathie zu Gestirnen empfinden.

Alter: 28
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung



über
archiv
kontakt
startseite
gästebuch
abonnieren